223. FASERPELZ FASERPELZ

FASERTECHNOLOGIE

Der doppelseitige Fibre Lock® Faserpelz  (w-pile) – der auf einem Patent basiert – bindet das Garn in einer w-förmigen Struktur an das zugrundeliegende Garn. Die Struktur, die durch diese Technik erzeugt wird, macht es so gut wie unmöglich, die Fasern herauszureißen. Dadurch ist der Fibre Lock® Faserpelz extrem haltbar und auch weniger anfällig für Pilling. Der vorgewaschene, 3 mm dicke Faserpelz transportiert die von der Unterbekleidung abgegebene Schweißfeuchtigkeit und überschüssige Körperwärme nach außen und bleibt trocken. Die hervorragende Wärmewirkung entsteht durch kleine Hohlkammern im Inneren der Faser und dadurch entstehende Luftpolster.

 

 

 

 

GRÖSSENBESTIMMUNG

Ermitteln Sie Ihre Größe anhand unserer Größentabelle. Wenn Sie Hilfe benötigen bei der Größenbestimmung, klicken Sie auf unsere Tipps.

FULLA PILE

FULLA PILE

Fulla Key Line ist eine Midlayer Kollektion (die mittlere Kleidungsschicht im Lagensystem) aus Faserpelz. Diese Thermobekleidung gewährt außer-

gewöhnliche Isolation und Wärme-

regulierung, die den Körper warm und trocken halten.




Zurück zur ÜbersichtZurück zur Übersicht